Rotary Club Mühlacker vergibt zum Jubiläum 25.000 Euro an soziale Projekte

Anlässlich seines 25 jährigen Bestehens vergibt der Rotary Club Mühlacker-Enzkreis 25.000 Euro an soziale Projekte in der Region.

Der diesjährige Präsident Hans-Ulrich Wetzel betont, dass der Service Club Rotary seit je her eine starke karitative und soziale Ausrichtung hat.

Gemeinnützige Vereine, Schulen, Kindergärten und private Initiativen können sich ab sofort um eine Förderung bewerben. Es reicht ein formloser Antrag per E-Mail an jubilaeumsprojekt@rc-me.de mit einer kurzen Beschreibung des Projekts und einer groben Kostenaufstellung. Die maximale Fördersumme je Projekt liegt bei 5.000 Euro.

Wichtig sei bei der Entscheidung der gesellschaftliche Nutzen des Projekts. Thematisch gibt es keine Einschränkungen.

Bewerbungsschluss ist der 15. November 2018. Die Förder-Entscheidungen werden bis Januar 2019 getroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.